?

Log in

76. Eintrag: Im Glas...

Schneller als erwartet, gehts auch schon weiter. :D
Diesmal mit meinen Beiträgen für die STA Im Glas. Irgendwie war ich mit den Motiven aber ziemlich unkreativ und Mainstream. >_>
Ich mein Schneekugeln? Gibts mehere in der STA, sowohl in der aktuellen, als auch in der ersten zu dem Thema, genauso ne Flaschenpost. Auch schön wäre ne Sanduhr oder ne Ameisenfarm. Gibts auch schon beides. Dann hatte ich Lust lieber wieder Chibis in nen Glas zu setzen, so kams dann zu Karte 3 mit den Träumen im Glas. :D
Gestern habe ich dann zufällig eine alte sehr ähnliche Karte bei ner längst abgeschlossenen STA gesehen. Nun fühl ich mich wirklich unkreativ. Aber die Umsetzung wird bestimmt trotzdem schön, zumindest wenns so wird wie ich hoffe. ^^ Werde bei denen auch etwas basteln.

STA-Im-Glas-Lines photo sta-im-glas-lines-zus_zpsawtpznzr.jpg

Und hier ist noch ne Vorzeichnung für die Axolotl-Mini-STA. Ich möchte da unbedingt ne Kratzkako einreichen. Ich hatte, weils mit dem Grünzeug von meinem vorherigen freien Kratzbild mit dem Golem so toll geklappt hat, einfach ohne Vorzeichnung angefangen zu kratzen. Jetzt habe ich da ein durchaus erkennbares und niedliches Axolotl wenn auch mit komischer Pose drauf und weiß nicht was ich mit dem HG machen soll. Daher muss dazu doch ne Vorzeichnung her und dann fange ich demnächst nochmal neu an. ^^"
Weiß auch noch nicht, ob ich den anderen Versuch je fertig machen werde.
In letzter Zeit mag ich es voll gerne, mit dem Kulli irgendwelche Skizzen zu machen. o.o

Axolotl-Kratzbild-Vorskizze photo skizze-kratz-axolotl_zpspcn9qhzr.jpg
Und soviel was ich noch machen möchte. >_<
So schnell sind die guten Vorsätze mit dem mindestens alle 2 Wochen posten dahin, wie ich gestern entgeistert feststellte. Wobei mir wirklich so war, als hätte ich den letzten Post vorletztes WE gemacht. Naja, ich habe zumindest gute Gründe. ^^"
Meine Gimmicks für Kakao in Tüten-Adventskalender sind nun fertig und der Druckerei übergeben. Das eine hat echt ewig gedauert. Da saß ich an 2 Wochenenden und auch noch unter der Woche dran. Aber ich denke es hat sich gelohnt. x__X Posten werde ich die beiden Gimmicks aber erst, wenn das zugehörige Adventskalendertürchen geöffnet wurde.

Dann musste ich privat noch Einladungskarten fertig machen. Naja was heißt muss, ich habs mir selbst aufgeladen, weil ich als gelernte Gestaltungs-Assi mein "Designer"-Druckkram natürlich selber mache. Sonst komme ich mir blöd vor. :D"" Die Rumdiskutiererrei mit meinem Freund wie genau das jetzt auszusehen hat und was an Infos reinmuss, war aber schon sehr anstrengend. Und fertig bin ich immer noch nicht. ;___; Dabei wollte ich die gestern eigentlich auch gleich mit an die Druckerei geben.

Ich bin bloß froh, dass 2 STAs, wo ich die Karten eigentlich letztes und nächstes WE fertig bekommen müsste nun verlängert wurden. Meine Tarot-Karten muss ich daher nun erst nächstes WE abgeben und die Karten für die Im Glas STA in nicht ganz einem Monat. Faul sein darf ich trotzdem nicht, weil zwischen den beiden auch noch 2 andere STAs enden und zusammen mit der Im Glas noch eine 3. Aber irgendwie ist das schon alles machbar, denke ich. Nächstes WE geh ich dann auch endlich mal die Kakao-in-Tüten-Wichtelkarte an, obwohl mir das Motiv schon seit ein paar Monaten im Kopf rumschwebt. Aber warum nicht erst kurz vor Abgabe anfangen? Freizeit ade.
Zumal ich schon wieder mit den nächsten Aktionen liebäugel, obwohl ich nach den 5 STA wohl erstmal ne Pause brauche. o.o Zum Glück ist da auch bald die Anmeldephase rum...

Jedenfalls möchte ich gerade nur die angefangene Colo von den Tarot-Karten zeigen. Die mittlere bleibt nicht so schlicht, da wollte ich das Rad ja noch mit Papierschnipseln bekleben. Ich habe zwischenzeitlich schon wieder vergessen, dass ich für die STA nur 2 Karten machen müsste, aber ich will unbedingt alle 3 fertig bekommen.

tarot-colo-begonnen-zus photo tarot-colo-begonnen-zus_zps68kna5lv.jpg

Das Kraftpapier ist übrigens großartig, was das für ne Farbintensität bei Lila und auch bei Hellgelb hat, ist echt krass. Sieht man im Original deutlich besser als auf dem Scan.

Beim nächsten Mal gibts dann auf jeden Fall die Lines von der Im Glas STA, von der ich nun immerhin schon 2 Lines fertig habe. Ich sollte mir angewöhnen weniger Zeugs zum zeigen zu sammeln und dafür lieber öfter posten. :D"

74. Eintrag: Dies und das...

Eigentlich wollte ich schon eher wieder was posten, aber ich habe die letzten 2 Wochen eher Sachen fertig gemacht als neues vorzeigbare WIPs zu produzieren. Wobei was fertig zu machen ansich ja auch gut ist. :D
Jedenfalls ist meine To-Do-Liste im Moment immer noch sehr voll, weswegen ich eigentlich zügig meine STA-Karten fertig stellen sollte. Jetzt im Juli müsste ich Karten für 3 STAs einmal Wichteln und noch die Gimmicks für Kakao in Tüten machen und dazu noch Privatzeugs und Arbeit. Aber irgendwie wird das schon. ^^"

Zumindest die Lines für die erste STA zum Thema Tarot-Karten stehen erstmal. Ich habe mir kürzlich Kraftpapier gekauft, weil ich bei kreativ.de eh nochmal für meine Ideen für die Im Glas-STA bestellen musste. Ich bin gespannt wie es sich dann beim colorieren macht. Laut Beschreibung soll es für Gouache geeignet sein. Und das obwohl das Papier nur 90 g/m² hat. o.o Sonst arbeite ich auf 190 g/m² und das wellt noch doll genug bei wenig Wasser.
Als Themen hatte ich mir den Eremit, das Rad des Schicksals und den Turm ausgesucht. Eigentlich muss ich nur 2 Karten machen, aber ich konnte mich bzgl. der Ideen nicht entscheiden. Ich bin auch gespannt ob der Eremit nun männlich genug ist. Ich wollte eigenlich ein Mädchen zeichnen, darf aber laut Tennyo nicht. ^^" Bei dem Rad des Schicksals möchte ich ein Haufen Papierschnipsel verbasteln. Mal sehen ob das was wird.

sta-tarot-lines photo tarot-lines1_zpsi3mzhqrf.jpg

Ich möchte auch mal einen PokéDex aus Kakao-Karten machen. *___* Ich werde dabei nicht chronologisch vorgehen, sondern die Pokémon malen so wie es mir passt. Daher sind auch keine Vorabreservierungen möglich, zumal ich mich vom Motiv nicht einschränken lassen möchte. Als Tauschkarte nehme ich dann nur das selbe Pokémon + evtl. Deko-Pokémon, so stelle ich sicher, dass ich jedes Pokémon einmal zeichne, hinterher aber auch den PokéDex vollständig habe. ^^ Heißt für das Mega-Hundemon links, möchte ich dann auch ein Mega-Hundemon zurück haben. Die Karten werden dann also frei sein, wenn sie irgendwann mal fertig sind.

 photo poke-1-skizze_zpsfxqbrnqy.jpg